Herzlich Willkommen in der Hot Shot Arena

Wie aus der kantonalen Verordnung vom 23.10.2020 hervorgeht, mussten wir den Betrieb der Hot Shot Arena ab 23.10.2020 Mitternacht bis mindestens 23. November 2020 einstellen. Das bedeutet im Klartext, dass ab sofort sämtliche Aktivitäten in der Eishalle verboten sind. Der aufgeschaltete Eisbelegungsplan ist damit ausser Kraft gesetzt.

Die 3H44 AG wird so rasch wie möglich über die Wiederaufnahme des Betriebes informieren. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis sowie Ihre Solidarität und sind bestrebt, den bestmöglichen Weg für alle Beteiligten zu finden.

Bei allfälligen Fragen wenden Sie sich bitte an den VR der 3H44 AG via vr@3h44ag.ch.

Offizieller Internetauftritt der Hot Shot Arena (Kunsteisbahn Oberlangenegg) – Startseite.

Gehe direkt zum Textabschnitt Freier Eislauf-Belegungsplan oder Heim-Mannschaften

COVID-19-Schutzkonzept 3H44 AG

Das aktuelle COVID-19-Schutzkonzept der 3H44 AG, Version 1.1, gültig seit 9.09.2020 wäre für alle Nutzer der Hot Shot Arena verbindlich. Seit den verschärften Einschränkungen des Kantons vom 23.10.2020 ist dieses jedoch hinfällig geworden.

nach oben

Belegungsplan – Freier Eislauf

In unserem Belegungsplan ist das ganze Jahr über ersichtlich, wer die Anlage gerade nutzt und damit auch, wann im Winter freier Eislauf stattfindet. Ebenso können darin Reservationsanfragen erfasst werden (oben rechts).

Die Arena aus der Vogelperspektive.
Die Arena aus der Vogelperspektive.
Die Arena bei Eisbetrieb von Innen.

nach oben

Heim-Mannschaften Eisbetrieb

Die Hot Shot Arena ist die Heim-Eisbahn des regionalen Nachwuchsvereins

sowie der Aktivmannschaften des

Für alle Nutzer ist das Benutzungsreglement der Eigentümerin, der 3H44 AG, verbindlich.

Aktuelle Bilder, Videos und Infos sind auf unserem Facebook-Auftritt, www.facebook.com/3h44ag aufgeschaltet. Die Seite ist öffentlich, das heisst, es ist kein Facebook-Konto bzw. keine Anmeldung erforderlich (Aufruf zur Anmeldung einfach mit „Jetzt nicht“ wegklicken).

nach oben